Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am 4. Juni 2018

Ferax Capital AG
Frankfurt am Main

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Hiermit laden wir die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der am Montag, dem 4. Juni 2018 um 11.00 Uhr in der Gaststätte „Lillis Schnitzelparadies“, Oeser Straße 220, 65394 Frankfurt am Main, stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung

1)            Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2017 sowie des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

2)            Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem einzigen Mitglied des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

3)            Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

4)            Beschlussfassung über Wahlen zum Aufsichtsrat

Mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 4. Juni 2018 enden die Amtszeiten der Aufsichtsratsmitglieder Franz-Josef Lhomme, Christian Lang sowie Hans-Georg Möckesch. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft setzt sich gemäß §§ 95 Abs. 1, 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG sowie § 8 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft aus drei von der Hauptversammlung zu wählenden Mitgliedern zusammen. Die Hauptversammlung ist nicht an Wahlvorschläge gebunden.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die folgenden Personen für die Zeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 beschließt, als Mitglieder des Aufsichtsrats zu wählen:

  1. a) Franz-Josef Lhomme, Kaufmann und Vorstand der Prorenta Consulting AG (Übach-Palenberg), wohnhaft in Übach-Palenberg,
  2. b) Christian Lang, Wirtschaftsingenieur und selbständiger Unternehmensberater, wohnhaft in Baden-Baden,
  3. c) Hans-Georg Möckesch, Unternehmensberater und Geschäftsführer der PR Partner Societät für Öffentlichkeitsarbeit (München), wohnhaft in München.

5)            Wahl des Abschlussprüfers

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die KKM Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH mit Sitz in München zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018 zu wählen.

Auslage von Unterlagen

Die Unterlagen zu Tagesordnungspunkt 1, der festgestellte Jahresabschluss zum 31. Dezember 2017 sowie der Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 liegen vom Tag der Einberufung der Hauptversammlung an in den Geschäftsräumen der Ferax Capital AG, Hausener Weg 29, 60489 Frankfurt am Main, zur Einsicht der Aktionäre zu den üblichen Geschäftszeiten aus. Auf Verlangen erhält jeder Aktionär unverzüglich und kostenlos eine Abschrift der vorbezeichneten Unterlagen zugesandt.

Anforderungen bitten wir ausschließlich an die folgende Adresse zu richten:

Ferax Capital AG
Hausener Weg 29
60489 Frankfurt am Main
Telefax: 069 788 088 06 88

Adressen für die Anmeldung und den Nachweis des Anteilsbesitzes, für Anträge, Gegenanträge und Wahlvorschläge

Wir geben folgende Adresse für die Anmeldung zur ordentlichen Hauptversammlung und den Nachweis des Anteilsbesitzes an:

Ferax Capital AG
c/o GFEI IR Services GmbH
Ostergrube 11
30559 Hannover
Telefax: +49 (0) 511 474 023 19
E-Mail: hv@gfei.de

Folgende Adresse steht für eventuelle Anträge, Gegenanträge und Wahlvorschläge zur Verfügung:

Ferax Capital AG
Hausener Weg 29
60489 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 788 088 06 0
Telefax: +49 (0) 69 788 088 06 88
E-Mail: info@ferax-capital.de

Angabe nach § 125 Abs. 1 Satz 4 AktG

Das Stimmrecht kann auch durch einen Bevollmächtigten, z.B. durch ein Kreditinstitut oder eine Vereinigung von Aktionären, ausgeübt werden.

Frankfurt am Main, im April 2018

Ferax Capital AG
Der Vorstand

Einladung als PDF herunterladen

Kontakt

Adresse

FERAX Capital AG
Hausener Weg 29
D-60489 Frankfurt am Main

Telefon

+49 (0) 69 / 78 80 88 06 21

E-Mail

info@ferax-capital.de